Geburtstagsständchen

Vergangene Woche feierte das passive Mitglied Werner Schickler seinen 80. Geburtstag. Das große Blasorchester des MVH überbrachte seinem Mitglied musikalische Glückwünsche. Jörg-Sebastian Hoiß dirigierte für Werner Schickler eine bunte Stückauswahl und der Vorsitzende Matthias Weible gratulierte ihm mit einem Weinpräsent. Im Anschluss daran waren alle Musikerinnen und Musiker noch zum Essen eingeladen. Von dieser Stelle aus nochmals die herzlichsten Glückwünsche an den Jubilar.

Weiterlesen

Herbstkonzert

Endlich, nach 3 Jahren coronabedingter Pause, war es Anfang November wieder soweit und der Musikverein Hochdorf konnte ein Konzert veranstalten. Nach guter Probenarbeit und 2 tollen Probenwochenenden durfte das Jugendblasorchester, unter der Leitung von Kim Martin, den ersten Teil des Konzertes eröffnen. Die Jungmusikerinnen und -musiker hatten dafür das Medley „Moana“ gewählt. Das Medley erzählt von Moana, die in Polynesien lebt und eigentlich eine besondere Verbindung zum Ozean fühlt, aber von ihrem Vater und anderen

Weiterlesen

2 Geburtstagsständchen

Vergangene Woche feierten 2 passive Mitglieder ihren 80. Geburtstag. Das große Blasorchester des MVH überbrachte seinen Mitgliedern musikalische Glückwünsche. Eckhard Schock dirigierte für Rudi Bühler eine bunte Stückauswahl und der Vorsitzende Matthias Weible gratulierte Rudi Bühler mit einem Weinpräsent. Jörg-Sebastian Hoiß diriegerte das große Blasorchester für Franz Schleifer und der Vorsitzende Matthias Weible gratulierte auch Franz Schleifer mit einem Weinpräsent. Von dieser Stelle aus nochmals die herzlichsten Glückwünsche an beide Jubilare.

Weiterlesen

Geburtstagsständchen

Vergangene Woche feierte Ingeborg Blaha ihren 80. Geburtstag. Das große Blasorchester des MVH überbrachte seinem Ehrendmitglied musikalische Glückwünsche. Eckhard Schock dirigierte an diesem Abend eine bunte Stückauswahl und der Vorsitzende Matthias Weible gratulierte Ingeborg Blaha mit einem Blumenstrauß. Von dieser Stelle aus nochmals die herzlichsten Glückwünsche.

Weiterlesen

50. Geburtstag Achim Bühler

Mitten in den Sommerferien hatte Achim Bühler seinen 50. Geburtstag. Dazu lud er alle Musikerinnen und Musiker des großen Blasorchesters in seinen Garten zu einer tollen Feier ein. Er und seine Familie versorgten kulinarisch alle Gäste bestens. Das große Blasorchester, unter der Leitung von Jörg Sebastian Hoiß, bedankte sich dafür und gratulierte musikalisch mit einem Geburtstagsständchen. Dazu hatte Achim Bühler alle seine Lieblingsstücke ausgewählt und dirigierte auch ein Stück selbst. Der Vorsitzende Matthias Weible gratulierte

Weiterlesen

Jugendblasorchester in Tripsdrill

Kurz vor Beginn der Sommerferien durften die Musikerinnen und Musiker des Jugendblasorchesters noch zu einem Ausflug. Ziel des Ausflugs war der Erlebnispark Tripsdrill in Cleebronn. Am Morgen des Ausflugtages trafen sich alle vor der Breitwiesenhalle zur gemeinsamen Abfahrt mit 2 Sprintern. Außerdem mit im Gepäck waren alle Instrumente und Noten der Musiker. Im Erlebnispark angekommen gab es erst einige Zeit zur freien Verfügung, bevor am Nachmittag ein Platzkonzert anstand. Die Musikerinnen und Musiker gaben unter

Weiterlesen

Kreismusikfest

Ganz im Zeichen des 100-jährigen Bestehens des Deizisauer Musikvereins standen vergangenes Wochenende die Deizisauer Festtage. Anlässlich des Jubiläums fand am Sonntag auch das Kreismusikfest des Blasmusikverband Esslingen in Deizisau statt. Das große Blasorchester des Musikvereins beteiligte sich am Sonntag trotz großer Sommerhitze am Rahmenprogramm und kam ordentlich ins Schwitzen. Zuerst marschierten die Musikerinnen und Musiker unter der Leitung von Eckhard Schock durch Deizisau und nahmen dann auf der Bühne Platz. Dort warteten sie, bis alle

Weiterlesen

Blasmusikfestival in Plüderhausen

Im Rahmen der Plüderhäuser Festtage fand letzten Donnerstag das 9. Blasmusikfestival Rems Regio in Plüderhausen statt. Acht Kapellen aus dem Ländle spielten dabei ohne Pause im fliegenden Wechsel von zwei Bühnen, moderiert wurde die Veranstaltung vom fernsehbekannten Moderator und Entertainer Hansy Vogt. Das große Blasorchester unter der Leitung von Jörg Sebastian Hoiß nahm das erste Mal daran teil. Im Vorfeld daran wurde das Programm fleißig geprobt und eine passende Performance dazu einstudiert, damit man im

Weiterlesen

Maihock

Endlich – nach fast 3 Jahren war es so weit und es fand in Hochdorf wieder ein richtiges Fest mit Blasmusik statt. Um dieses Ereignis gebührend zu würdigen, hat sich der MVH eine neue Veranstaltung ausgedacht – den „Maihock“ am 1. Mai. Zur Einstimmung auf diesen besonderen Tag, gab es für die Musikerinnen und Musiker des großen Blasorchesters schon am Vorabend einen Auftritt. Sie durften die Aufstellung des Maibaums durch den Obst- und Gartenbauverein Hochdorf

Weiterlesen