Probewochenende mit der Jugend

Wie in jedem Jahr machten sich auch vergangenes Wochenende viele Kinder und Jugendliche aus dem Vorstufen- und Jugendblasorchester mit zahlreichen erfahrenen Begleitern auf den Weg nach Ludwigsburg um dort das gemeinsame Probewochenende zu verbringen. Gleich am Freitagabend ging es nach dem Essen musikalisch los. Nach einer kleinen Probe folgte dann schon ein großes Hausspiel, welches allen viel Spaß bereitete. Auch am zweiten Tag wurde, wenn auch manchmal etwas übernächtigt, fleißig geprobt. Sowohl in den einzelnen

Weiterlesen

Vier Tage Ausnahmezustand in Hochdorf

Nach fast zweiwöchiger Vorbereitung auf dem Festplatzgelände ging es pünktlich am Freitag um 18:00 Uhr mit dem Einlass für die erste Veranstaltung los. Nun waren die Würfel gefallen: War die Werbung ausreichend? Waren alle Abläufe bekannt und richtig? Wurde alles bestellt und auch geliefert? Wurden alle Anforderungen der Künstler erfüllt? Reichen die geplanten Mengen aus? Passt alles in der Technik, was macht das Wetter? Fragen über Fragen die sich nun bewähren mussten – und das

Weiterlesen

Abba ist im Festzelt gefragt – Gewinnspiel Ergebnis

Abba ist im Festzelt gefragt HOCHDORF: EZ-Leser haben ihre Wunschtitel fürs Blasmusikfestival gewählt – Es gibt noch Karten für die Kastelruther Spatzen Der Musikverein Hochdorf – 100 Jahre jung – lädt am 24. September zum Blasmusikfestival ein. Sechs Kapellen, zwei Bühnen und ein Zelt für 3000 Leute, das ist der Rahmen für das Hochdorfer Blasmusikfestival am Montag, 24. September. Ausgefüllt haben diesen Rahmen jetzt 282 EZ-Leser und Leserinnen, die über die Internetseite der Eßlinger Zeitung

Weiterlesen

Wo hat sich nur die Syrinx versteckt

Acht Kinder haben sich im Sommerferienprogramm am 27.07.2012 auf die Suche nach der kleinen Fee Syrinx gemacht. Nachdem wir die spannende mystische Geschichte von Syrinx und Pan gehört hatten, bastelten wir uns jeder eine Panflöte. Mit vielen Farben und Geschick sägten, klebten und verzierten wir ihre Flöten vor der Breitwiesenhalle in Hochdorf. Die Kinder übten gemeinsam das Lied der Fee ein und gingen dann vorsichtig mit ihrer Melodie am Talbach auf die Suche. Ob wir

Weiterlesen

Der Musikverein wird 100 Jahre alt

Am vergangenen Freitag wurde der große Festakt des Musikverein Hochdorf gefeiert und damit der Auftakt zu seinem 100-jährigen Jubiläum. Um 19:30 Uhr strömten viele Mitglieder und Freunde des Vereins aber auch einige von auswärts in die schön ausgeschmückte Breitwiesenhalle in Hochdorf. Eingeläutet wurde die Fesitvität durch das Blasorchester des Vereins mit dem Stück „Euregio“ von Kurt Gäbele. Den offiziellen Teil eröffnete der 1. Vorsitzenden des Vereins, Markus Niebauer. Im Zuge seiner Ansprache stellte er auch

Weiterlesen

Esel, Hund, Katze und Hahn in der Breitwiesenhalle?

Die Bremer Stadtmusikanten sind allseits bekannt. Doch wer hat schon einmal etwas von den Hochdorfer Dorfmusikanten gehört? Diese Frage können all die beantworten, die am vergangenen Sonntag in der Breitwiesenhalle zu Gast waren. Trotz Zeitumstellung fanden sich viele Zuhörer ein, die – genauso wie die Kinder – die Musik genossen. Es war eine Freude, den Kindern dabei zuzusehen, wie sie ihrem Auftritt entgegenfieberten und alles gaben. Aus diesem Grund konnte dem Publikum auch nicht langweilig

Weiterlesen

Narrenzeit ist Musikvereinzeit

Nachdem auch der Muikverein Hochdorf am vergangenen Samstag im Zuge des Umzugs durch Hochdorf am närrischen Treiben teilgenommen hatte, fand am vergangenen Samstag die alljährliche, ordentliche Jahreshauptversammlung des Vereins statt. Das Blasorchester unter der Leitung ihres Vize-Dirigenten Matthias Weible eröffnete die Versammlung mit dem Marsch „Gruß an Kiel“. Leider sind im vergangenen Jahr auch einige Mitglieder verstorben. Ihnen zu Ehre spielte das Orchester „Ich hatt einen Kameraden“. Mit 28 Auftritten und 39 Proben war das

Weiterlesen

Ein grossses Jahr bricht an für den Musikverein Hochdorf

Das diesjährige Weihnachtsblasen des Musikverein Hochdorf war wieder einmal ein voller Erfolg. In einer kleinen Gruppe von zehn Leuten zogen die Blechbläser vom Ziegelhof zur evangelischen Kirche und von dort zur katholischen Kirche, um dort einige Weihnachtslieder zum Besten zu geben. Damit verabschiedete sich der Musikverein für dieses Jahr und blickt in das kommende Jahr. 2012 ist das große 100-jährige Jubiläum. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren und wir dürfen gespannt sein, was uns

Weiterlesen

Ein gelungener Abend

Am vergangenen Samstag, den 03. Dezember, erstrahlte die Breitwiesenhalle in Hochdorf wieder einmal in rotem Glanz. Das Vorstufenblasorchester eröffnete die alljährliche Weihnachtsfeier des Vereins unter der Leitung von Jennifer Leonberger mit einigen Weihnachtsliedern. Mit den roten Mützen kam schon ein wenig weihnachtliche Stimmung auf. Matthias Weible folgte darauf mit seinem Jugenblasorchester und einem Marsch. Weiter ging es mit der „Black Forest Fantasy“ einer musikalischen Beschreibung des Schwarzwaldes und all seiner Facetten. Das Jugenblasorchester schloss fürs

Weiterlesen

Das Jahr neigt sich dem Ende zu

Wie jedes Jahr gestaltete die Jugendkapelle des Musikverein Hochdorf unter der Leitung von Matthias Weible auch dieses Jahr wieder den Martinimarkt. Sie sorgte vergangenen Sonntag für musikalische Unterhaltung und versüßte den Zuschauern ihren Besuch auf dem Markt. Es ist schön zu sehen, wie sich die Jungmusiker und Jungmusikerinnen entwickeln und auch hoffentlich noch weiter dabeibleiben. Ein Wiedersehen mit dem Jugendblasorchester gibt es an der Weihnachtsfeier am 03.12.2011 in der Breitwiesenhalle in Hochdorf, wo sie unter

Weiterlesen